Zweite PC - Spende / Forderung nach gleichen Voraussetzungen für alle Schüler!

Veröffentlicht am 23.05.2020 in Aktuelles

PC_Spende

Gleiche Voraussetzungen für alle bei der Schulbildung und gebührenfrei „lernen“ von der KiTa bis in die Uni sind zwei Kernforderungen, die die SPD Helmsheim vertritt.

Im Zuge der Coronamaßnahmen wurde nun deutlicher, dass die Grundvoraussetzungen für die SchülerInnen sehr unterschiedlich sind. Nicht alle haben Zugang zur digitalen Welt. Manchmal scheitert es an der nicht vorhandenen Internetleitung, manchmal an fehlenden Endgeräten. „Es geht nicht darum, den analogen Unterricht zu ersetzen, sondern zu ergänzen, mit Lernplattformen und vertiefenden Übungen. Jetzt, während der Schulschließung, ist es besonders sinnvoll, dass alle SchülerInnen die gleichen Voraussetzungen haben.“, stellt Konrektorin Alexandra Nohl die Situation dar.

„Schultablets sollten - wie Schulbücher auch - den Kindern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Technisch ist es möglich, mit geringem Aufwand die Geräte so einzustellen, dass diese nur für den Schulbetrieb benutzt werden können. Logisch betrachtet ist es ja der Rucksack für die digitalen Schulbücher“, so der Ortsvereinsvorsitzende Özgür Sahin.

Die Realität ist leider noch sehr weit entfernt davon. Mittlerweile konnten wir zusammen mit dem SPD Ortsvereinen Helmsheim und Heidelsheim einen weitereren Computer an eine Heidesheimer Familie überreichen. So können Gahmkin und Zilan Ali nun auch an den online Portalen ihrer Schulen teilnehmen. Ein Dank an Özgür, der diesen Computer spendete, zusammenstellte und konfigurierte. Ein Dank an Michael für den ersten Rechner und an Daniel für den Bildschirm. Bei den PCs handelt es sich um gebrauchte, aber gut zu nutzende Geräte.

 
Besucher:2
Heute:19
Online:1

Jetzt spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden