15.09.2020 in Topartikel Aktuelles

„Den Feigen tritt jeder Lump!“ - Lesung über Heckers Wirken in Baden während der Revolution von 1848-1849

 

Am 30.09.2020, im kath. Pfarrhaus, Einlass 18 Uhr, Beginn 18:30 Uhr.

Bei gutem Wetter im Innenhof, Bei schlechtem Wetter im großen Saal (max. 18 Gäste)

*Anmeldung bitte per Mail an info@spd-helmsheim.org *
*Eintritt frei*

„Den Feigen tritt jeder Lump!“

Frank Winter liest aus seinem Friedrich-Hecker-Roman

Obwohl Friedrich Hecker 170 Jahre nach seiner gescheiterten Erhebung noch immer sehr bekannt ist, gab es bislang keinen Roman über den wichtigen, gestandenen Demokraten. Nun hat Frank Winter Abhilfe geschaffen. In „Den Feigen tritt jeder Lump!“, seinem neunten Buch, zeichnet der Autor und Redakteur, auf exakter Datengrundlage fußend, das Leben des Kraichgauers nach. Am 30.09.20 liest Winter um 18.30 Uhr im Pfarrhaus in Bruchsal-Helmsheim Passagen aus dem Werk.

Hecker war alles andere als ein Träumer oder eine empfindliche Diva, wie mitunter gesagt wird. Er griff zum Schwert, um Demokratie zu erstreiten. Als er an der übermächtigen gegnerischen Militärmaschinerie scheiterte, floh er in die Schweiz und harrte einige Monate aus, um wieder Getreue um sich zu sammeln. Desillusioniert emigrierte er schließlich in die USA, wurde erfolgreicher Farmer und zog im amerikanischen Bürgerkrieg als Oberst des 24th Illinois Infantry Regiment, später des 82nd Illinois Infantry Regiment, in den Kampf. Mit seinen deutschen Soldaten kämpfte Hecker erneut für Demokratie und Freiheit, dieses Mal mit Erfolg.

09.09.2020 in Aktuelles

SPD Karlsruhe-Land erstmals mit Doppelspitze - Alexandra Nohl und Christian Holzer gewählt

 

Am vergangenen Samstag fand unter Pandemiebedingungen der Kreisparteitag der SPD Karlsruhe-Land statt. Über 120 Mitglieder konnte Kreisvorsitzender Christian Holzer in der Waldseehalle in Forst begrüßen, darunter auch die Bundestagsabgeordnete Katja Mast, der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Waghäusel Walter Heiler und Walzbachtals Bürgermeister Timur Özcan. Außerdem zu Gast war Karlsruhes SPD-Fraktions- und Parteivorsitzende Parsa Marvi.

Die Kreis-SPD ging mit dem Kreisparteitag einen neuen Weg: Neues Auftreten, neue Formate. Nicht wie sonst üblich informierten im Eingangsbereich die Arbeitsgemeinschaften der SPD und die AWO Karlsruhe-Land über ihre Arbeit.

09.09.2020 in Aktuelles

SPD nominiert Alexandra Nohl als Landtagskandidatin

 
Alexandra Nohl als Landtagskandidatin bestätigt

Die Helmsheimerin Alexandra Nohl will für die SPD bei der Landtagswahl am 14. März kommenden Jahres ein Mandat im Wahlkreis 29 Bruchsal erobern und in den Landtag einziehen. Die Nominierungsversammlung der SPD Karlsruhe-Land hat die 45-Jährige am Samstag in der Waldseehalle Forst/Baden gekürt - mit 41 Ja-, zwei Nein-Stimmen.

04.07.2020 in Aktuelles

Besuch bei Lenitas

 
Besuch bei der Jugendhilfeeinrichtung Lenitas

Immer mehr Kinder und Jugendliche suchen und benötigen Unterstützung in ihrem Leben, aus den unterschiedlichsten Gründen. Dank der guten Zusammenarbeit zwischen Jugendamt, Eltern und Erziehungseinrichtungen, können viele präventive Maßnahmen angeboten werden. Leider genügt dies oft nicht und die betroffenen jungen Menschen brauchen eine stationäre Unterbringung um sich zu entwickeln und ihr Leben in einem angemessenem Rahmen führen zu können. Daher gibt es Einrichtungen, die jungen Menschen das Angebot macht in familiären Wohngemeinschaften aufzuwachsen, zu lernen, zu spielen und sich zu entwickeln.

Bei einem Besuch durch eine Delegation der SPD Helmsheim beim Kinder- und Jugendhilfeträger Lenitas, der zwei Einrichtungen in Helmsheim betreut, machten sich die Anwesenden Sozialdemokraten ein Bild der Situation vor Ort.
 

25.06.2020 in Aktuelles

Stadtradeln mit Landtagskandidatin Alexandra Nohl

 

Am 28.6. ist der Auftakt zum Stadtradeln in Bruchsal. Die diesjährigen Stadtradelstars haben sich einen ökumenischen Kirchen-Radrundweg  überlegt. Landtagskandidaten Alexandra Nohl lädt recht herzlich ein, sie an diesem Tag zu begleiten. Die Abstands- und Hygieneregeln können auf dem Fahrrad gut eingehalten werden. An Proviant muss jeder selbst denken.

 

Start ist um 14h an der evg. Kirche in Helmsheim und es geht dann in Richtung Heidelsheim, hier der zeitliche Ablauf mit Abfahrtszeiten:

 

Besucher:2
Heute:10
Online:1

Jetzt spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden